Wanderung zum Bärenstein

(alle Bilder mit Klick => vergrößern)

Am Montag führt die Wanderung nach ausgiebigem Frühstück am Pöhlbach entlang,     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach Kühberg und durch den kleinen Ort Brettmühle. Zuvor gibt es eine kleine Starkung, 

Orangenlikör von Uschi für alle.  Am Bahnübergang hält Wanderleiter Holger "Wache" zur gefahrlosen Überquerung.

Weiter geht es sehr steil hinauf zum Berg Bärenstein (Gipfelkreuz 850 m), natürlich mit Gruppenfoto.

 

Der Blick reicht zum  Keilberg und Fichtelberg sowie zur nahegelegenen Talsperre Cranzahl.

Auf einer Ifo-Tafel kann man den bedauerlichen Verlust der reichen Bergschätze durch Geschwätzigkeit in der Schankstube nachlesen.

 

 

Im Gasthaus Bärenstein gab es eine wohlverdiente Ruhe- und Bierpause, bevor der 'kurze' Weg ins Hotel genommen wurde.

Nach dem tollen Abendessen gab es eine Sangeseinlage mit Liederbuch bevor dann der "Nachtisch" per Eisenbahn kam.

(zurück zur Übersicht)