Jenzig-Berglauf

Jenzig-Berglauf

Am 18. Juni 2005 wurde der Jenzig-Berglauf ins Leben gerufen. Dieser Lauf ist eine echte Herausforderung für alle Lauffreunde. Auf einer Strecke von ca.4 km Länge (variierter etwas über die Jahre) sind immerhin 222 Höhenmeter zu überwinden. Die Organisation liegt in der Federführung unserer Gesellschaft mit Unterstützung des Laufladen Jena sowie mit Hilfe durch den Laufservice Jena. Es ging um den  Otto-Schott-Wanderpokal  (gestiftet von SCHOTT JENAer GLAS GmbH). Nachdem der Pokal 3xin Folge gewonnen wurde, ging er fest in den Besitz des mehrfachen Siegers Chunky Liston über. Seit dem 10.Lauf kämpfen die Läufer um den Berglauf- Pokal der Jenzig- Gesellschaft.

Der jährliche Berglauf fand verbunden mit unserer Sommersonnenwendfeier im Juni statt und stieß auf große Resonanz bei den Freizeitsportlern. Er war in manchen Jahren auch Bestandteil des Saale-Cups.

Ab dem 10.Jenzig Berglauf 2014 wurde eine etwas veränderte  Strecke gelaufen. Diese führt über Abschnitte des Jenzig Nordweges zur Jenzig-Wiese.


Von 2015 bis 2018 fand der Lauf Ende September statt, mit Ziel direkt am Jenzig Berggasthaus.

 

Zum 15. Jubiläumslauf 2019 war der Berglauf wieder Bestandteil des Saale-Cup's. Dazu gab es 2 Laufstrecken:
 - der 3km "Saurierlauf" für Einsteiger und für die "Jenzig-Flieger"
   mit ihrem 16kg - Gleitschirm-Rucksack 

 - der 11 km Jubiläums-Berglauf  als Wertungslauf zum SaaleCup

 

Leider mußten die Bergläufe 2020 und 2021 aufgrund der Corona-bedingten Schwierigkeiten abgesagt werden.